Wes Brot ich ess, des Lied ich sing...

Veröffentlicht auf von gutmensch

... und viele Menschen sind auch noch so blöd und kaufen das Buch von Fritz Vahrenholt, der - entgegen aller wirtschaftlichen Vernunft - versucht den Klimawandel wegzureden. Ich kann mir kaum vorstellen, dass er es selbst glaubt, deshalb wird es eben eine Meinung dem Brötchengeber anpassen. Ein Bild oder ein Film sagt manchmal mehr als tausend Worte.

 

Veröffentlicht in Politik

Kommentiere diesen Post