Solarstrom für Afrika

Veröffentlicht auf von gutmensch

Eine der wichtigsten Erfindungen in der Vergangen hat den Menschen etwas gebracht, was wir heute als Selbstverständlich betrachten: Die Glühbirne.

Heute ist sie zwar ein Auslaufmodell, aber die Beleuchtung hat die Menschen in ihrer Arbeit und vor allem im Bereich des Lernens vom Tageslicht unabhängig gemacht. Das Nahow Projekt in Kamerun plant die Menschen eines Dorfes mit Solarstrom für Beleuchtung und - im weiteren Ausbau - dann auch Radio etc. zu versorgen. Es werden übrigens noch Unterstützer gesucht.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post